Zufriedenheit
Garantie

Sprechen Sie mit uns
0664-1642722

Kostenfrei beraten lassen.
Schreiben Sie uns.

Demenzbetreuung

Demenzbetreuung ist für alle da, die für ihre Sicherheit eine fachkundige und fürsorgliche Betreuung brauchen – rund um die Uhr (vgl. 24-Stunden-Betreuung) oder stundenweise, zur Entlastung pflegender Angehöriger (vgl. stundenweise Betreuung).

Das Zusammenleben mit an Demenz erkrankten Menschen kann von Angehörigen und professionellen BetreuerInnen gleichermaßen als sehr belastend erlebt werden.

24-Stunden-Demenzbetreuung

Bei fortgeschrittener Demenz sind verstärkte Qualitätskontrollen und Supervision für die BetreuerInnen notwendig, um Überforderung rechtzeitig zu erkennen. Gleiches gilt für die Dauer des Turnus, der auf max. 14 Tage limitiert ist.

Stundenweise Demenzbetreuung, Tag- und Nachtdienste

Der Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen lässt die eigenen Grenzen erfahren. Als Angehörige sehen viele von uns die Betreuung von Angehörigen als familiäre Pflicht an und gehen dabei weit über die eigenen Grenzen der Belastbarkeit hinaus.

Unsere erfahrenen BetreuerInnen vertreten Sie kompetent und verlässlich. So können Sie vorübergehend aus der Betreuungssituation aussteigen und neue Kraft tanken. Stundenweise, tageweise, wochenweise – wie es Ihnen passt.

Demenz-Begleitung

Zur Unterstützung pflegender Angehöriger und professioneller BetreuerInnen bieten wir eine besonders qualifizierte Demenzbegleitung an. Speziell geschulte Fachkräfte kommen zum Klienten nach Hause und helfen, den Alltag und alltägliche Situationen besser zu verstehen und zu meistern.

Unsere Fachkräfte beherrschen die Kommunikationstechnik der Validation, die besonders für ein positives und verstehendes Zusammenleben mit Betroffenen entwickelt wurde. In der Regel reichen einige Stunden aus, um ein grundlegendes Verständnis für die besonderen Bedürfnisse der Betroffenen zu schaffen und damit das Zusammenleben spürbar zu erleichtern.

Ihre BetreuerIn: worauf Sie sich verlassen können!

Nur wenn Sie und Ihre Betreuerin sich miteinander wohl fühlen, entsteht eine harmonische Betreuung. Deswegen legen wir besonderes Augenmerk auf die passende Persönlichkeit der BetreuerIn.

  • geprüfter legaler Status (Gewerbe, SVA etc.)
  • gute Deutschkenntnisse (B2/C1)
  • mindestens zwei Jahre Betreuungserfahrung im deutschsprachigen Raum (D, Ö, CH)
  • erstklassige Referenzen (überprüft und dokumentiert)
  • fachliche Ausbildung oder mindestens 320-Stunden Pflegekurs von anerkannten Institutionen (Wiener Wirtschaftskammer, Rotes Kreuz, Caritas etc.)
  • Erfahrung in selbständiger Haushaltsführung

 

Unser Rundum-Service: alles aus einer Hand.

Wir kommen zu Ihnen nach Hause, beraten Sie und lernen Ihre Situation und Wünsche genau kennen.

Damit es von Anfang an richtig läuft, legen wir besonderes Augenmerk auf die ersten Wochen der Betreuung. Wir führen jede Betreuerin persönlich bei Ihnen ein und sind in den ersten Wochen laufend im Kontakt.

Unser Qualitäts-Standard für Ihre Sicherheit

  • detailliert, strukturiere Bedarfserhebung vor Ort
  • mehrstufiger Selektions & Auswahlprozess der Betreuerin
  • jede BetreuerIn ist gebrieft und weiß, was erwartet wird
  • persönliche Einführung jeder BetreuerIn beim Klienten
  • strukturierte Anfangsphase mit täglicher Abstimmung
  • regelmäßige Qualitätsbesuche
  • persönliche Erreichbarkeit 24/7

Haben Sie Fragen?

Information und Beratung:
Alexander Werther

| 0664-1642722
| Anfrage senden

 

 

Haben Sie Fragen?

Information und Beratung:
Alexander Werther

| 0664-1642722
| Anfrage senden